Licht aus

Heute endet meine aktive Spielzeit in EVE Online. Auch bei Schildwall mache ich das Licht aus. Die Website wird zwar weiterhin online sein, allerdings werde ich sie nicht aktuell halten.
Für übersetzte Informationen wie Devblogs und Newsmeldungen, schaut direkt bei eveger oder im deutschsprachigen EVE Forum, ob dort Übersetzungen von CCP Phantom oder anderen vorliegen.

Warum?

Es sind zwei Gründe, wegen denen ich keine Lust mehr auf EVE habe. Die Angekündigte und nun durchgesetzte Schließung der Chatkanäle der Kategorie Language ist der erste. Seit CCP Falcon diesen Plan am 23. September mitgeteilt hat, wurde von CCP keine einzige Stellungnahme veröffentlicht. Wurde von CCP nicht auf die Einwände geantwortet. Wurde lapidar auf den original Thread (Conversation auf Twitter) verwiesen. Die Ignoranz von CCP und dass auch das CSM nicht darüber im Bilde war – die Spieler, die die Interessen aller Spieler gegenüber CCP vertreten sollen – ist gerade im Kontext dieser Änderung für mich ein Schlag ins Gesicht.

Zweiter  Grund? ISBoxer. Nun, nicht direkt ISBoxer, aber das, was damit in EVE möglich ist. Wie Spieler es einsetzen. Und auch hier wieder konsequentes Stillschweigen von CCP. In einer englischen Diskussion und ebenso in einer deutschsprachigen. Obwohl zumindest deutschsprachige Spieler von GM Karidor zwei Statements [1],[2] erhalten haben. Im zweiten wird er sehr deutlich:

Und wenn ein Klick auf mehrere Clients verteilt wird, fällt diese Parallelisierung ebenfalls unter „Automatisierung“, oder um die Formulierung der EULA zu verwenden:
Es bildet effektiv ein „Spielverhalten, welches im Vergleich zu normalem Spielverhalten einen beschleunigten Erwerb von Gegenständen, Währung, Objekten, Rang oder Status darstellt.

Wenn man diesem Statement Glauben schenken möchte, würde auch ein Spieler die Regeln der EULA verletzen, wenn er ISBoxer zu diesem Zweck einsetzt. In der Praxis habe ich aber nicht den Eindruck, dass dem so ist. So wurden technische Probleme beseitigt, die besonders dann auftraten, wenn mehrere Clients auf einem Computer gleichzeitig von Station abgedockt sind. In der Bitte um Rückmeldung zum Ermitteln der Ursachen dieses Problems war auch ISBoxer involviert.

Wenn von CCP auf Probleme eingegangen wird, die besonders durch mit u.a. ISBoxer mögliche Spieltechniken auftreten, wenn solche Beiträge von Spielern erstellt werden, offenbar mit dem guten Gefühl, dass nichts zu befürchten ist, dann frage ich mich, welchen Wert die Aussage von GM Karidor als Senior Game Master hat.

Und ich frage mich selbst, habe ich Lust auf ein Spiel, bei dem in meinen Augen die Fairness hinter den Einnahmen durch die Abogebühren auf der Strecke bleiben? Und die Frage kann ich mir selbst beantworten:

Nein.

Licht aus

Wenn sich zu diesen beiden Themen neues ergibt und ich wieder Lust auf EVE bekomme, mache ich das Licht wohl wieder an. Aber bis dahin bleibt es aus. o7

Danken möchte ich den vielen Spielern, die mich haben wissen lassen, dass mein Engagement im Hilfechannel, bei Schildwall oder ganz allgemein, nicht vergebens war. Denen, die mich – oft ohne ihr Wissen – inspiriert haben, in selten durchsuchten Ecken der Sandbox zu buddeln, zu experimentieren. Und ganz besonders denen, mit denen ich mich über Erlebnisse und Ereignisse im Brachland unterhalten konnte.

Auch CCP Phantom gilt mein Dank dafür, dass er meine Wochenschauen und auch andere Beiträge ins Rampenlicht gerückt hat. Dafür, dass er dem deutschsprachigen Bereich im Forum Beachtung schenkt. Und auch CCP Shadowcat, dass sie im Dialog mit den Spielern weiter aktiv die lokalisierte Version des Client verbessert und als dankbares Ziel von Tweets bereitstand.

Und um die obligatorische Frage im Vorfeld zu beantworten: You can’t have my stuff!


 

Update am 12.10.14

Mag’s hat in einem Post auf ein Statement von Lead GM Lelouch verlinkt. Der relevante Teil darin:

programs designed for multiboxing in mind which allow a player to manually issue the same command to multiple game clients at the same time are allowed. In the same vein as what has been stated above, the player must be manually sending the commands;

Karidor meint, es sei Automatisierung, Lelouch meint, es sei zulässig, einen Befehl an mehrere Clients zu senden. Karidors Statement wurde von Phantom als offizielle Haltung des CCP Customer Support bestätigt, Lelouch ist Lead GM. Traurig, dass CCP sich auch in dieser Sache so uneinig ist.

Update 2 am 12.10.14

In diesem und dem darauf folgenden Beitrag habe ich als Referenz Zitate der relevanten Statements in Beiträgen von Game Masters und Community Representatives zusammengestellt. Chronologisch sortiert. Die kompletten Aussagen finden sich in den dort verlinkten Beiträgen.

33 Gedanken zu „Licht aus

  1. Also die Verwendung von Eingabeautomatisierungssoftware ist seit dem 1.Januar 2014 straftbar und wird seitens CCP mit 1 Woche und bei Wiederholung mit einem permanentem Bann geahndet.

    Und ganz ehrlich: Hilfe können Spieler immer gebrauchen. Von solch erfahrenen Kollegen wie dir umso mehr. Wann fängst du also wieder an?

    Grüße,
    Gramek

  2. Hallo Darki,

    nach fast 1,5 Jahren ohne Eve wurde ich von CCP eingeladen und bekam 10 freie Tage zum Ausprobieren Ihrer tollen Neuerungen. Ich hatte schon meine Zweifel, ob ich das machen sollte. Nebenbei hatte ich ja ein wenig die Geschehnisse in EvE verfolgt.

    Ich komme online… mich funkt ein alter Bekannter sofort an und wir schreiben ein wenig. Und als eines der ersten Statements erfahre ich, dass Darkblad aufgehört hat. *Schitterlyfu!
    Da war ich erstmal satt. 🙁
    Seitdem suche ich eigentlich auf Deiner Seite und den Verlinkungen von Dir nach dem Grund. Ich muss sagen, dass der Grund leider ein guter ist.

    Ich fands damals mit Dir in der Hilfe immer lustig. Die kompetente Hilfe, die erstaunlich schnellen (aber dennoch aussagekräftigen) Screenshots und Deine lockere Art waren beeindruckend.
    Ich gönne Dir deine Auszeit und hoffe, dass Dir der Abschied nicht zu weh getan hat. Ich weiß allerdings, dass Du auch sehr viel KnowHow und vor allem viel Zeit in Deine Hilfe gesteckt hast. Ich kann nur erahnen, was das für Dich bedeutet. 🙁
    Tröste Dich mit der Gewissheit, dass Du vielen in der Hilfe geholfen hast und dass Deine Seite trotz allem noch eine lange Zeit in der Hilfe verlinkt werden wird. 🙂

    Was meine Zukunft in Eve angeht kann ich nur sagen, dass ich auf jeden Fall immer die kostenlosen Tage von CCP nutzen werde. Aber die Freude beim Spiel kommt bisher noch nicht wieder auf. Die Notwendigkeit für ein Bezahlabbo wird dadurch immer unwarscheinlicher. Erst Recht wenn man über das Verhalten von CCP mal nachdenkt.

    Machs Gut Darki. Du kannst es glauben oder nicht … aber ich hatte fest damit gerechnet, dass Dein Char einer der ersten ist, der mich in der Hilfe nach meiner Pause begrüßen würde. Es kam leider anders. Viel Erfolg im RL. Und nimm das ganze bitte nicht zu schwer. Vielleicht sieht / schreibt man sich nochmal. Ich würde es mir wünschen.

    So denn o/^

  3. Willkommen im RL 🙂 Der EVE Community geht eine Säule verloren – trotzdem müssen solche Schritte manchmal sein.

    Ich kann nur von mir reden – im Moment geniesse ich mein EVE freies RL in vollen Zügen.. möge es Dir genau so gehen *schmatz*

    1. Och, Dank ISBoxer kann ja ein Spieler alleine schon 30 Säulen stellen. Und so weit ich mitbekomme ist im Hilfe Channel ja noch mehr für unterhaltsamen Small Talk gesorgt. Sollte also laufen. Die Überarbeitung der Neuspielererfahrung wird ja jetzt dann auch mit Sicherheit allumfassend aus jedem Rookie einen Profi machen.

      Ein paar Procurer, Miasmos, ISBoxer, und schon haben die Rookies Kapital für Faction Warfare.

      Frag mich nur, was ich mit meinen verbleibenden 240 Tagen Spielzeit mache – wobei Spielzeit = Forumschreibrecht 😉

      Oh, und ob ich jemals zurückkehre, wird immer unwahrscheinlicher …

      1. Sieht bei uns genauso aus – allein die Art und Weise wie miteinander umgegangen wird… nenn mich dünnhäutig *lach* aber ich muss es einfach nimmer haben.

  4. Bedankt, für die vielen infos – die mir eve etwas verständlicher machten!

    Guten flug, egal in welchem universum du untewegs bist

  5. Oh Mann, Dark, du wirst hier fehlen!
    Danke für all die Hilfe über so lange Zeit. Eve ist ärmer ohne dich.

    <3

    June

  6. Hallo Darkblade,

    auch wenn ich Dich nur kurz in den letzte Wochen habe erleben dürfen, Deine Hilfsbereitschaft, Dein Wissen und Deine scheinbar grenzenlose Geduld haben mich beeindruckt. Ich habe versucht, einige Forenbeiträge zum Them ISBoxing zu lesen und kann Deinen Frust nachvollziehen. Ein Spiel, dass Du (vermutlich) über Jahre hinweg kompetent begleitet hast, verzichtet auf eines seiner wichtigsten Elemente; Fairness.

    Zu Deinem Schritt, der Dir sicherlich nicht leicht gefallen ist, kann ich nur eins sagen: RESPEKT !

    Machs gut, wo immer Du auch spielst…

    Paisley McDougle

  7. Alles Gute & Beste für die Zeit ohne EVE!

    Aber für uns, der deutschen Community ist das ein sehr schwerer Schlag. Besonders die fehlende Pflege von Schildwall; die Informationsquelle Nr. 1 für alle Anfänger, aber auch Jahre alte Hasen, welche sich nicht alles merken wollen!

    Besonders bitter sich die Gründe, wenn in ein paar Monaten die erste Informationen auf Schildwall veraltet sein werden, werde ich immer wieder an diese Gründe, besonders das ISBoxing und Botting erinnert werden, was ich doch so versuche zu ignorieren und zu verdrängen um noch Spaß an EVE zu haben. Mal sehn, wie lange ich diese Selbstbetrug jetzt noch aufrecht halten kann 😉

    Danke für Alles!

    MfG

  8. Hallo Dark,

    dank dir war der Einstieg in EvE um vieles Einfacher, deine Geduld im Hilfechannel und die vielen Infos auf schildwall.info hat so manch einen Spieler zum blieben veranlasst.

    Ich werde die Screenshots mit den oftmals viel zu kleinen Hinweispfeilen ( 😛 ) vermissen…

    Vielen dank, Darkblad und hoffentlich ein baldiges wiedersehen im Hilfechannel!

    Gruß
    Yoli

  9. Ich finde es schade das du auf hörst.
    Insbesondere deine Linksammlung hier auf Schildwall habe ich sehr gerne benutzt.

    Ich wünsche dir alles Gute!

  10. „Seagull: Instigators are players who have plans, who want to do things, to make an impact on the universe. They are the ones will go and organize people, or inspire people, to go do things. There’s always someone starting it. There’s always someone that says, ‘I’m going to have THAT’.

    Enablers are the people who […] who run mad spreadsheets to organize production lines for war efforts, […] they build tools to do different tasks.
    And we kind of have a history of treating these people like…shit. We put these people through a lot of painful, unnecessary work.
    […]
    Two step said that anything CCP can do to make life easier for what Seagull had termed instigators and enablers would be very welcome, as when those players burn out, they make the game less fun for large groups of people.“

    – CSM Winter 2012 Summit Minutes –

    checklist of awesome:
    [x] schießt (Screenies) schneller als Lucky Luke
    [x] inspiriert Leute
    [x] startet Projekte
    [x] „mad spreadsheets“
    [x] erschafft Tools
    [x] BILDA!
    [x] u.v.a.m.

    /me kramt den Halada wieder aus 🙂

  11. Ein schlechter Tag für Eve, aber ein sichtlich notwendiger Schritt für Dich. Ich hoffe das CCP bald die Kurve kriegt und Dich und viele andere Spieler, die gegangen sind, wiedergewinnen kann.

    Danke für Schildwall, deinen unermüdlichen Einsatz im Hilfechannel und in den Foren.

    Lass es Dir gut gehen.
    Silencer Eightyone

  12. Mein EVE wird nicht mehr dasselbe sein.

    Danke Darki.
    Wuensche dir alles Gute fuer die Zukunft.

    Rhona

  13. Ein schwerer Verlust für die deutschprachige EvE Community.

    Ich verstehe warum, trotzdem:
    Ich bedauere zutiefst das du gehst.

  14. Hi Darkblad,
    vielen Dank für dein Engagement rund um dieses Spiel, auch ich konnte viel von dir lernen und von deinem Einsatz profitieren. Deine Entscheidung kann ich durchaus nachvollziehen, trotzdem bedauere ich sie.
    Di wirst in der Zukunft eine Lücke in der Community und im im Hilfe-Channel hinterlassen (war nicht der link auf die Schildwall-Seite schon die Standard-Antwort nach F12? ^^ ).

    Alles Gute -was auch immer du machen wirst.
    Rhas

  15. Vielen dank für Schildwall und deinen schnellen Antworten im German Help.Alles gute dir,machs gut.

    Westside Misscreep

  16. Ein trauriger Anlass und die kompetente Hilfe die Du uns zukommen lies, wird uns, den Meisten
    fehlen!
    Wir können nur hoffen, das CCP die anstehenden oben aufgeführten Maßnahmen korrigiert!

    MfG Magic

  17. Hey Darkblad,

    vielen Dank für Deinen Einsatz. Ich habe viel von Dir gelernt.

    Eine gute Zeit wünscht Dir – auch ohne EVE

    Khord Ataru

  18. Schade Darkblad,
    Du wirst der Gemeinschaft fehlen, Eve wird ein großes Stück ärmer ohne Dich.
    Vielen Dank für deine wundervolle Arbeit und weiterhin alles Gute für Dich.

    PS: Die Leichen in meinem Keller halte ich frisch bis Du wieder kommst.
    Nochmals Danke und liebe Grüße
    Hanna

  19. Es zeigt sich immer wieder, daß manche, wie auch ich, sich andere, bekannte; Namen nehmen, um unter diesem Namen zu spielen, und damit etwas eigenes einer bekannten Sache hinzufügen.
    Andere machen sich ihren eigenen Namen, ihren ganz eigenen, persönlichen, und machen etwas Großes daraus.
    Dein Name wird für mich immer Dein eigener sein, und ich weiß jetzt schon, daß es ein großer Name ist.
    Danke daß ich Dich erleben durfte.
    Taktikus
    😉

  20. Danke für „Schildwall“, einer super Anlaufstelle zu der man seine Newbies hinschicken konnte.

    Deine Gründe kann ich nur so halb nachvollziehen, die Languagechats waren meiner Meinung nach ein Pfuhl von Trollen und Spielern die unbedingt mal was sagen wollten. Selbst Newbies wurden explizit vor dem Beitritt in den German oder French oder English (ganz zu Schweigen vom Soumi) gewarnt.

    Der ISBoxer Punkt ist wirklich ein Grund um sich aufzuregen. Ich kenne mehrere Spieler, die deswegen aufgehört haben. Ich persönlich akzeptiere ISBoxer im PVE und meinetwegen auch beim Mining. Im PVP ist ISBoxer allerdings ein echtes NoGo und MUSS von CCP verfolgt werden. Vielleicht tut sich an dieser Front ja irgendwann etwas ….. die Hoffnung darauf ist aber gering.

    Alles Gute auf deinem weiteren Weg! Fly safe!

    1. Neben dem German gab es 38 weitere Sprach Chats. Nicht alle waren so, wie der German war von vielen dargestellt wurde. Und dann wäre da noch die Art, wie CCP nicht auf die Reaktionen reagiert.

  21. Für die Neulinge im „Hilfe“ sofern man den Channel noch so nennen mag sicherlich schade das sie nun auf so eine Kompetente Hilfe wie dich verzichten müssen. Für dich ist es aber wohl erstmal das beste sich eine kleine Auszeit zu gönnen. Ich spiel EvE nur sporadisch und schau alle paar Monate mal rein, aber wenn ich es spiele warst du immer im „Hilfe“ anzutreffen. Eine Webseite wie diese hier zusätzlich zu dem ganzen Einsatz im Channel dürfte auf dauer jeden „ausbrennen“ lassen. Bei dem ganzen Aufwand bzw. die Zeit die du in diese Projekte investiert hast wär für mich das Spiel eher schnell zur „Arbeit“ geworden.
    Bezüglich der fehlenden Resonanz seitens CCP auf Community Fragen/Kritik vermute ich das Sie wohl zur Zeit viel mit den Patches beschäftigt sind.

  22. Ein fettes DANKE an dich, Darkblad, daß Du mit so viel Geduld mir und vielen Anderen so viel weiter geholfen hast in EVE!
    Traurig, daß Du gehst und traurig die Umstände die dazu führten…

    Aber vor Allem, alles Gute im RL, oder in jeder weiteren deiner Onlineidentitäten!

    Wir werden dich vermissen, Darkblad!

  23. Danke für deinen Einsatz und deine wunderbare Seite Schildwall. Ich habe viel von Dir gelernt. Fly safe und hoffentlich sieht man sich mal wieder.

    Norbert

Kommentare sind geschlossen.